RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

12. Feb 2024

Studentische Hilfskraft für Linux Server Administration, Kon­fi­gu­rations­manage­ment ab sofort gesucht

Verfasst von

Wir, ein Team des ITZ, sind für die Entwicklung und Betreuung von Anwendungen für die Universität zuständig. Dazu gehören u. a. alle Campusmanagement- und E-Learning-Systeme (wie Löwenportal und Stud.IP), Verwaltungssysteme, die Webseiten, Blogs und vieles mehr. Wir bieten unseren Nutzer*innen einen umfangreichen Support an.

Als Unterstützung für unser Team E-Learning und Stud.IP suchen wir eine Studentische Hilfskraft, die Aufgaben im Bereich Linux-Server-Administration, Konfigurationsmanagement und DevOps mit uns umsetzt (bis zu 30:00 h im Monat sind möglich).

Du solltest zuverlässig und selbstständig sein sowie eine Affinität zu Webthemen und neuen Medien haben. Wichtig sind uns zudem eine gute Auffassungsgabe, Interesse am Aufgabengebiet und persönliches Engagement.

Je nach persönlichen Stärken sind dies deine Aufgaben:

  • Umsetzung von Anforderungen mit Hilfe von Konfigurations-management (Ansible) und DevOps-Technologien (Docker),
  • Konsolidierung vorhandener Ansible Rollen,
  • Code-Review im Bereich Konfigurationsmanagement,
  • Reproduzieren von Fehlern und Dokumentation der Fehlerreproduktion,
  • Anlegen und Anpassen automatischer Tests,
  • Durchsuchen von Fehlerdatenbanken („Bug Tracker“) nach bekannten Fehlern sowie deren Lösung(en),
  • Fortsetzung des Aufbaus einer Monitoring-Infrastruktur,
  • Ausbau der Logging-Infrastruktur sowie
  • Software-Updates und Anpassung von Einstellungen für unsere Logging- und Monitoring-Dienste.

Das bieten wir:

  • eine super Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen Team,
  • die Möglichkeit, die eigenen Kenntnisse praxisorientiert zu erweitern,
  • die Chance, die zentralen Systeme der Universität kennenzulernen,
  • Referenzen für den Berufseinstieg,
  • die Möglichkeit selbständig mit freier Einteilung der Arbeitszeit sowie wahlweise von zu Hause mit regelmäßiger Videokonferenz oder an einem Büroarbeitsplatz zu arbeiten,
  • kurze Wege zu uns, wenn du am Heide- oder Weinbergcampus studierst,
  • bei vorliegendem Interesse: Mitarbeit an Open-Source-Software-Projekten und ihrer teils internationalen Community sowie
  • regelmäßiges Einkommen nach E3 TV-L.

Wenn Du denkst, das wäre was für Dich, dann schreibe uns bis zum 29.02.2024 eine E-Mail (jobs@itz.uni-halle.de) mit einem kurzen Anschreiben und deinem Lebenslauf.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Über Felix Pahlow

  • Felix ist seit dem 1. April 2020 am ITZ im Bereich E-Learning (Teilzeit 50vH) tätig.

Kommentieren


Seiten

Letzte Kommentare