RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

6. Okt 2011

Liebe, Mord und Totschlag im Stud.IP

Verfasst von

So blutig hat noch kein Semester angefangen! Eine schreckliche Geschichte hat sich da ereignet. Angefangen hat alles auf der Erstsemester-Party im Turm und nun sucht Ludwig die schöne Adelheid, die er dort kennengelernt hat. Man munkelt er hat eine Anzeige am schwarzen Brett aufgegeben um sie wiederzufinden. Wenn ihr diese Anzeige findet, könnt ihr seiner Spur folgen… (mit der Suche kann man sie finden … )

In die geheimen Winkel und dunklen Ecken von Stud.IP wollen wir euch liebe Erstsemestler mit unserer Geschichte locken. Stud.IP wird euch durch das Semester begleiten, daran besteht kein Zweifel. Dass es aber mehr ist als eine bloße Dateiablage, wollen wir euch zeigen. Vom schwarzen Brett, Studiengruppen und auch über die Grenzen von Stud.IP hinaus gibt es einiges zu entdecken. Und zum Schluss ist es nicht mal umsonst. Es gibt etwas zu gewinnen.

Solltet ihr unterwegs steckenbleiben, findet ihr Hilfe in der ersten „Studiengruppe“ die euren Weg kreuzt und ziemlich leicht zu finden sein sollte. Dort gibt es ein Forum, in dem wir euch Rede und Antwort stehen. Also nehmt die Fährte auf, es lohnt sich … http://studip.uni-halle.de

Über Kristina Haase

2 Kommentare

  1. einstudent sagt:

    was für bescheuerte Titel du dir immer aussuchst, voll unpassend sowas

  2. kristina sagt:

    Hallo, unsere Geschichte war abgeleitet von der Geschichte Ludwig des Springers einer halleschen Sage. Wir haben diese als Aufhänger für die Erkundung des Stud.IP genommen und sie in einen studentischen Rahmen verlegt. In dieser Geschichte geht es tatsächlich um Liebe und Mord, daher der Titel. Was wäre denn passender gewesen? Viele Grüße

Kommentieren


Seiten